Saisonstart für unsere Damenmannschaft. Am Sonntag (01.10.17) um 16:00 Uhr gastiert der TV Waltenhofen in Geretsried (Hauptschulhalle).

Als Landesligaabsteiger zählt Waltenhofen mit zu den Meisterschaftsfavoriten. Daher haben unsere Damen zum ersten Spiel gleich mal einen richtigen Brocken zu Gast. In der Mannschaft von Waltenhofen gab es nur geringe Veränderungen und somit ist die Qualität von Waltenhofen wahrscheinlich wie vor zwei Jahren, als Waltenhofen Meister der Bezirksoberliga wurde.

Anders bei den HSG-Damen. Nach Auflösung der Kooperation mit dem SV Pullach geht die Mannschaft mit Neu-Trainerin Silvia Klein ganz neue Wege. Das Spielsystem wurde komplett auf den Kopf gestellt. Ob diese Umstellung für eine Überraschung sorgt und mit einem Sieg für die HSG endet, werden wir am Sonntag sehen.

Bis auf Kristina Frank und Laura Lühr sind alle an Bord. Unterstützt wird die Mannschaft von drei A-Jugendspielerinnen. Weitere Unterstützung erhofft sich das Team von den besten Fans der Welt.

Also alle runter vom Sofa und ab in die Halle!

Kader für Sonntag: Sabrina Schicktanz (Tor), Mona Klein, Tamara Klein, Daniela Kurka, Anica Friedrich, Yvonne Goß, Selina Mikulla, Nadine Ankershoffen, Marina Demmeler, Sarah Imreskovic, Angelina Burger, Jana Baßler