Monthly Archives

März 2019

10

4-Spiele-Wochenende der Herren (1+2) wird mit Aufstieg belohnt

Herren

Historischer Aufstieg in die BOL!!!!! Power -Wochenende für Herren 1 und Herren 2. Vier Spiele waren insgesamt zu absolvieren. Den Beginn machten die Herren 1 am Freitag beim Verfolger vom TV Waltenhofen. Nach einem sehr guten Start mit einem 5:0-Lauf in den ersten 10 Minuten, waren die Allgäuer bereits gezwungen…

7

Damen: HSG Isar-Loisach – TSV Mindelheim | 22:23

Damen

Stark angefangen – stark nachgelassen! Zwei Gesichter präsentierten die Damen am Sonntag gegen den TSV Mindelheim. Zuerst mit sehr gutem Start und einer 13:7-Führung in den ersten 25 Minuten. Danach technische Fehler, Verunsicherung aufgrund von Schiedsrichterentscheidungen, eine immer stärker werdende gegnerische Torhüterin und 17-Sekunden vor Schlusspfiff der gegnerische Siegtreffer. Hängende…

10

wC: SG Süd/Blumenau – HSG Isar-Loisach | 20:41

wC-Jugend

Die weibliche C-Jugend sichert sich vorzeitig Meistertitel in der Überregionalen Bezirksoberliga! Den Haken hinter die Meisterschaft machten die Mädchen der weiblichen C-Jugend in Blumenau. Gegen einen unterlegenen Kontrahenten vermochte nicht einmal der Ausfall einiger Stammkräfte den HSG Express zu stoppen. Mit einem 5:0 Lauf zu Beginn der Begegnung schaffte die…

12

mC: HSC 2000 Coburg – HSG Isar-Loisach | 29:24

mC-Jugend

Ein Spitzenspiel! Die mC der HSG Isar-Loisach war im gestrigen Spiel gegen den Bayerischen Meister der mC über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner. Das Spitzenspiel machte seinem Namen alle Ehre und verlangte den Spielern alles ab. Beide Mannschaften schenkten sich von Anfang an nichts, es entwickelte sich ein offenes Spiel,…

7

wB: TSV Großhadern – HSG Isar-Loisach | 12:20

wB-Jugend

Unkonzentriert zum Schaulaufen in Großhadern.  Nachdem sich die weibliche B-Jugend schon vorzeitig den Meistertitel gesichert hatte, ging das Team im Spiel gegen den Tabellenletzten Großhadern nicht mehr mit der nötigen Konzentration ins Spiel. Dennoch gelang ein nie gefährdeter 20:12-Erfolg. Coach Kubalik resümiert: „ wir hatten heute viele Ballverluste aus unnötigen…

Close