Category

Damen

HSG Isar-Loisach: Damen

37

Damen: TSV Weilheim – HSG Isar-Loisach | 23:15

Damen

Kraftlos gegen Weilheim – Platz Sechs aber weiterhin behalten Am Samstag Nachmittag reisten die HSG-Damen nach Weilheim. Wieder einmal ersatzgeschwächt durch Verletzung und Grippe wurde die HSG von den voll motivierten Weilheimerinnen regelrecht überspielt. Besonders die sehr gut haltende Torhüterin von Weilheim vereitelte viele der schön herausgespielten Chancen, die aber…

39

Damen: HSG Isar-Loisach – TSV Landsberg | 24:21

Damen

Tabellenplatz Sechs verteidigt! Die HSG-Damen wollten ihren 6.Tabellenplatz gegen den unmittelbaren Nachbarn Landsberg unbedingt verteidigen. Durch zwei schoene Spielzuege der Landsbergerinnen gingen diese gleich mal 2:0 in Fuehrung. Dann kamen die HSG-Damen ins Spiel und konnten durch schoene Gegenstosstore und gelungene Aktionen ueber den Aussen und den Kreis bis zur…

37

Damen: TSV Peißenberg – HSG Isar-Loisach | 14:23

Damen

Platz Sechs zurückerobert! Am Samstag Abend mussten die HSG Damen beim Tabellennachbarn Peißenberg antreten. Bis zur 10 Minute war das Spiel relativ ausgeglichen, dann zog die HSG auf einen 3-Tore-Vorsprung davon, den man auch bis zur Halbzeit hielt. (9:12) Dank super Paraden der Torfrau Yvonne Goß, die den Ball danach…

48

Damen: HSG Isar-Loisach – TSV Mindelheim | 22:23

Damen

Stark angefangen – stark nachgelassen! Zwei Gesichter präsentierten die Damen am Sonntag gegen den TSV Mindelheim. Zuerst mit sehr gutem Start und einer 13:7-Führung in den ersten 25 Minuten. Danach technische Fehler, Verunsicherung aufgrund von Schiedsrichterentscheidungen, eine immer stärker werdende gegnerische Torhüterin und 17-Sekunden vor Schlusspfiff der gegnerische Siegtreffer. Hängende…

115

Damen: HSG Würm-Mitte 2 – HSG Isar-Loisach | 43:23

Damen

Gegen die Regionalligareserve der HSG Würm-Mitte waren die Isar-Loisach-Damen chancenlos und verlieren deutlich mit 23:43. Ersatzgeschwächt reisten die Damen um Trainerin Klein am Samstag nach Grafing. Hier lies der Gegner keinen Zweifel aufkommen warum sie derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz stehen und um die Meisterschaft mitkämpfen. „Der Gegner rannte uns…

Close