Am Sonntag geht es nun endlich auch für die Zweite Herrenmannschaft mit der Saison los. Zuhause erwartet die Mannschaft die Reserve vom TSV Weilheim.

Der Gegner zählte letzte Saison noch zu den stärkeren Mannschaften der Bezirksklasse Mitte und gehörte zum Favoritenkreis für die kommende Saison. Doch der Saisonstart war für Weilheim wohl alles andere als zufriedenstellend. Drei teils hohe Niederlagen bedeuten aktuell den letzten Tabellenplatz. Die Favoritenrolle ist das Schlusslicht somit los.

Die Zweite der HSG greift dagegen zum ersten Mal in dieser Saison ins Spielgeschehen ein. Zielsetzung und Kaderaufstellung sind dem Presseteam zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Lassen wir uns überraschen und überraschen das Team am Sonntag mit einer vollen Halle.

Einfach nach dem Wählen direkt in die Halle.

Bis Sonntag